FASCHINGSUMZUG Jux und Radau in der Firnhaberau 2011

 

Wir haben uns heuer zum ersten mal zum Narren gemacht und sind mit unseren Eseln in der Firnhaberau am Faschingsumzug mit dabei gewesen. Insgesamt waren wir 18 Zweibeiner, 8 Vierbeiner und eine Sechsbeinerin.

Extra für die Siedler haben wir uns in Schale geworfen und auch die Esel waren toll maskiert. Als Motto haben wir uns für Cowboy und Indianer entschieden, was für Esel natürlich wie geschaffen ist. Leider hat der Himmel pünktlich zum Start seine Schleusen geöffnet, was uns und die begeisterten Zuschauer am Straßenrand nicht wirklich gestört hat. Ein dreifaches Jux und Radau in der Firnhaberau, Helau !!!!!