Treffen in Forst bei Bruchsal

 

 

Unser beiden jüngsten Mitglieder Amelie und Robin fuhren mit den Eseln Camillo und Charlotte sowie den erwachsenen Begleitern Marianne, Juliana und Oli vom 22.-23. August 2009 zum Eseltreffen nach Forst bei Bruchsal.

Am Turniertag hatte ich für Marianne, als diese noch friedlich schlummerte, bereits zwei Aufträge für „Hufeschneiden“ angenommen. Ohne Frühstück und Zähneputzen machte sich unsere super Hufschmiedin bei zwei Eseln an die Hufe.

Ein Esel machte im anschließenden Turnier mit Ihrer Besitzerin  den Ersten Platz. Kein Wunder bei der Hufpflege …

Amelie und Robin nahmen mit Camillo und Charlotte beim Jugendcup als jüngste Teilnehmer teil.

Am Sonntag fand dann der  Festumzug mit ca. 100  Eseln und anschließender Tiersegnung statt. Anschließend gab es dann noch ein Showprogramm an dem Esel ihre Kunststücke zeigen konnten.